Lügenparade des Lügenbarons

Auto: "Den Fahrausweis haben Sie mir weggenommen, weil ich in Namibia einen Unfall hatte. Natürlich war ich unschuldig, aber dort hast du als Weisser natürlich keine Chance. Die haben das dann in die Schweiz gemeldet, weshalb ich auch hier gerade nicht fahren darf."

"Mein Götti ist ein Autonarr, er besitzt sieben (Zahl veränderbar) teure Autos, darunter einen Jaguar, einen Maserati ..."

"Mein Götti will seine Autos verschenken/günstig abgeben."
(Begründung nachstehend)
Lebenslagen oder Lebenslügen: "Mein Götti (Patenonkel) ist schwer krank. Die Ärzte geben ihm nur noch wenige Wochen/Monate."
"Mein Götti ist zusammengebrochen und jetzt im Spital, ich muss sofort hin."
"Er hat sich selber aus dem Spital entlassen."
"Bei seinem letzten Spitalaufenthalt sass ich stundenlang an seinem Bett, seine Kinder haben ihn nicht/kaum besucht."

"Mein Götti hat sich aus finanziellen Gründen von seiner Frau scheiden lassen."
"Er ist Millionen schwer / unglaublich reich / einer der reichsten Männer der Welt!" (Hinter vorgehaltener Hand und ganz im Vertrauen nennt St. Schnorrer eine unglaublich hohe Summe.)

"Mein Götti hat bereits alles in seinem Testament geregelt, seine Kinder schon ausbezahlt, die Ex-Frau bekommt rein gar nichts. Ich bin sein Alleinerbe."

"Ich nehme keine Drogen."

Lebensgeschichte?